Die meisten Nutzer haben keine Ahnung von Bitcoin

Vor nur wenigen Tagen ging es mir genauso. Ich hatte keinen blassen Dunst von Kryptowährungen. Was sollte das nun schon wieder sein. Zu einer Präsentation wurde ich eingeladen um mir das mal anzuschauen. Da wurde mir erklärt, dass der Bitcion sein Hoch schon überschritten hat und es nun etwas ganz neues geben wird. Eine neue Kryptowährung, die alles dagewesene in den Schatten stellen wird. Ich brauche nur ein Schulungspaket kaufen und dann kann es auch schon losgehen. Kein Wort habe ich verstanden und mich von diesem Mist wieder abwenden müssen. Weil, so viel Blödsinn hatte ich schon lange nicht mehr gehört.

Bis zu dem Zeitpunkt, als ich mich mit der „Mutter“ aller schon bestehenden Kryptowährungen angefangen habe zu beschäftigen und genauer hinzuschauen begann. Nun habe ich erkannt, der Bitcoin hat in den nächsten 4-5 Jahren ein Potenzial von 1 Milliarde Nutzern und einen Wertanstieg von 5.000 Euro. Man kann es auch auf eine andere Formel bringen, je mehr Nutzer es geben wird, umso mehr Akzeptanzstellen wird es geben und mit der Nachfrage wird der Kurs steigen.

Wusste ich doch, zu unserem bisherigen Geld-Schuld-System und dieses bedruckte Schein-Geld wird in der nächsten Zeit den Bach runter gehen. Doch vorher werden die zentral geführten Banken und Regierungen, auf noch bestehende Guthaben, zugreifen und sich nehmen was ihnen gehört. Ja, dieses Scheingeld und die damit verbundenen Schulden gehören nicht dem Sparer.

Wer in Griechenland Bitcoins hatte, brauchte an den Geldautomaten nicht auf Zuteilung von 60 Euro warten. Weiter wie bisher, sollte es nicht weitergehen. Daher ist meine Empfehlung, sich weiter mit diesem Themen, Blockchain, Bitcoin, Kryptowährung, freies Geld, dezentrale Organisationen, DAO beschäftigen.

Um mehr Menschen für Bitcoin zu gewinnen, müssen auch mehr Menschen über die Vorteile, die Nutzung und die Zukunftsfähigkeit von Bitcoin informiert werden. Doch einer Studie zur Folge ist Bitcoin immer noch eine große Unbekannte für die breite Masse. Schlimmer noch, selbst die meisten Nutzer der Kryptowährung haben keine Ahnung was Bitcoin überhaupt ist.

Quelle: Die meisten Nutzer haben keine Ahnung von Bitcoin | Bitcoin News aus aller Welt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s