Fünf Gründe warum Bitcoin in 2017 die 1000 US-Dollar-Marke knacken wird

Erfahre warum 2017 ein gutes Jahr für Bitcoin werden könnte und warum sich eine Wahl Donald Trumps positiv auf den Bitcoinkurs auswirkt.

Bitcoin, die Nummer 1 der Kryptowährungen, hat es in der letzten Woche geschafft von 640 US-Dollar auf 720 US-Dollar zu klettern. Trotz einiger Schwierigkeiten und Hackerangriffe dieses Jahr hat sich die digitale Währung als äußerst robust erwiesen.

Entsprechend gibt es gute Gründe dafür, dass Bitcoin auch nächstes Jahr weiter steigen und die 1000 US-Dollar-Marke knacken wird.

Quelle: Fünf Gründe warum Bitcoin in 2017 die 1000 US-Dollar-Marke knacken wird

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s